Verpassen Sie keinen Werkstatt Termin mehr. Mit der unbegrenzten Anzahl von unterschiedlichen Kalendern, können Sie z.B. Hebebühnen oder Mitarbeiter planen. Automatische Termine wie Geburtstage, HU, SP, Klima, Reifenwechsel und fällige Rechnungen werden in die Kalenderansicht eingebunden. Dazu kommt der Personalkalender der anzeigt, ob ein Mitarbeiter im Urlaub oder krank ist (benötigt das Modul Zeiterfassung).

Jeder Termin kann mit einem Fahrzeug, Kunden oder ähnlichen Eintrag verknüpft werden. Im Kunden oder Fahrzeug selbst entsteht dadurch eine Terminhistorie, die über alle Termine informiert.

Termine können über mehrere Tage gehen. Eine Option, dass ein Termin nur während der Arbeitszeit angezeigt wird ist ebenfalls möglich. Dadurch wird der Termin auf den nächsten Tag umgelegt.

Aus den fälligen Fahrzeugen (HU) kann das Fahrzeug direkt geöffnet oder ein Termin für das Fahrzeug erstellt werden.

Das Modul beinhaltet eine Tages-, Wochen- und Monatsansicht, die auch zum Druck für die Werkstatt zur Verfügung steht.

 

Voraussetzung Software:

Voraussetzung Hardware:

  • keine