Schraubenfeder-Defekte häufen sich.

2021 ist ein Federnjahr. Laut Expertenmeinung gibt es erklärbare Gründe. Unser Federnlieferant Lesjöfors anlaysiert die in der Erstaurüstung verbauten Federn sehr genau. Dazu Lesjöfors: „In der Erstausrüstung wird aufgrund des Preisdrucks sehr nah an den unteren Toleranzen produziert und häufig sind Federn einfach zu schwach.“...

Erkannte Schwächen, werden von Lesjöfors abgestellt, die Lesjöfors-Feder wird verbessert. So bieten wir verbesserte Qualität für den Ersatzmarkt.

Die Feder hat viel auszuhalten. Schlaglöcher, Temperaturschwankungen. Federn verschleißen schleichend, der Fahrer registriert zunächst gar nichts. Selbst gebrochene Schraubenfedern bleiben oft unentdeckt. Eine Schraubenfeder bricht meist im unteren Bereich kurz vor ihrem Ende. Das abgerochene Stück bleibt oft im Federteller eingeklemmt liegen.

Es lohnt also immer nach den Federn zu schauen, wenn der Wagen auf der Bühne ist. Sind die Federn am Ende, sollten auch immer die Stoßdämpfer geprüft werden.

Top3dabei? 

Opel Corsa D (S07), vorne
Zum Bestellen bitte einloggen.

VW Golf V, VI Skoda Octavia II, vorne
Zum Bestellen bitte einloggen.

Ford Fiesta VI, vorne
Zum Bestellen bitte einloggen.

Suchweg Katy:
Auto bestimmen » Federung/Dämpfung » Federung



<- Zurück zu: Nachrichten Archiv