Miet-Codierungsgerät Zugvorrichtungen.
Sie müssen sich erst kennenlernen.

Nach der Montage einer Zugvorrichtung und des fahrzeugspezifischen CAN-Elektrosatzes, muss das Fahrzeug gegebenenfalls auf Anhängebetrieb codiert werden. Dieses ist ganz einfach mit dem Westfalia Autocode-Mini: OBD-Kabel am Fahrzeug anschließen und das Gerät mit Ihrem Werkstatt-PC verbinden...

Auf der Westfalia-Homepage einloggen und den mitgelieferten Voucher-Code eingeben. In nur wenigen Schritten durch die anwenderfreundliche Menüführung ist die erfolgreiche Codierung/Aktivierung beendet. Einsetzbar für nahezu alle Fahrzeughersteller.
Einfach bestellen, 3 Tage damit arbeiten, dann holen wir automatisch wieder ab.

Unser Angebot:

Miet-Codierungsgerät Zugvorrichtungen
Zum Bestellen bitte einloggen.

 

 

Suchbaum Uni:
Mietwerkzeuge » Spezialwerkzeug » Allgemein » Zugvorrichtung-Codierung


<- Zurück zu: Nachrichten Archiv