Extra-Date: Vor Ort ausprobieren, ob die Chemie
mit dem Werkstatt-Gerät stimmt.

Immer mehr Werkstätten verabreden sich mit Matthies zum Extra-Date. Denn häufig lässt sich erst im direkten Kontakt sagen, ob die Chemie stimmt. Das ist bei komplexen Werkstatt-Geräten nicht anders als bei der Partnerwahl. Deswegen können…

…die Monteure in jedem Verkaufshaus wichtige Produktbereiche ausprobieren, Fragen stellen, sich Alternativen zeigen lassen. Beispiel Reifengeräte (Foto): Hier tickt jede Werkstatt anders. Konzentriert sie sich überwiegend aufs Reifengeschäft, wird sie auf ein absolutes High-End-Produkt setzen. Läuft der Reifenwechsel „am Rande“ mit, reicht vielleicht ein solides Basisgerät. 

Außerdem kennen Sie Ihre Mitarbeiter besser als wir – und wissen, welche Funktionen Sinn machen oder im Zweifel nicht notwendig sind. Das alles können Sie bei uns vor Ort testen. Denn natürlich entscheiden letztlich Sie. Unsere geschulten Berater zeigen Ihnen nur die Vor- und Nachteile des jeweiligen Artikels.

Derzeit stehen besonders unsere Diagnosegeräte im Fokus. 
Verabreden Sie sich mit uns. Einfach hier klicken!

 

Kontakt: Jan Schwanitz
Tel. (0 40) 2 37 21-623

Oder nutzen Sie unser Kontaktformular.


<- Zurück zu: Nachrichten Archiv