Auktionen auf der TransTech 19: Wer erhält den Zuschlag?

Wenn Tom Thomsen die Bühne in der Arena betritt, fängt das Kribbeln an. Der Auktionator leitet auch in diesem Jahr die insgesamt neun Versteigerungen auf der TransTech 19. Die Auktionen beginnen an allen drei Messetagen jeweils um 10 Uhr, 13 Uhr und 16 Uhr. Erstmals können sich die Besucher vorab einen der begehrten Sitzplätze reservieren. Anmeldungen sind ab sofort über die Homepage möglich...

Unter den Hammer kommt wieder hochwertige Neuware.
Neben einer großen Werkzeugauswahl stehen auch ausgewählte Werkstatt-Ausrüstungs-Produkte wie Klimaservicegeräte, Hochdruckreiniger oder Reifenmontiermaschinen auf der Auktionsliste. Und damit Sie nicht die Katze im Sack kaufen, wird die Ware neben der Arena ausgestellt. Alle Artikel stehen zudem zusammengefasst in der Auktionsliste (JM-Nr. 998 02 97). Dort finden interessierte Bieter auch die jeweiligen Auktionszeiten.

Die Auktionsliste zum Download finden Sie >>hier<<

Begrenzte Sitzplätze, sichern Sie sich bereits jetzt einen der Plätze in der Arena.

Hier können Sie sich anmelden:
www.matthies.de > Trainings & Informationen > TransTech > Auktionsplatz Reservierung  


             Wir freuen uns auf Sie, auf der TransTech19
Vom 17.-19. Mai 2019, Halle A1
Alles zur TransTech19 unter transtech.matthies.de
           


<- Zurück zu: Nachrichten Archiv